BRÜSTI

WILDBEOBACHTUNG

Sonntag, 27. August, 05.00 - 13.00 Uhr, im Surrenengebiet

 

Mit der kleinen Seilbahn geht es frühmorgens von der Mittelstation in Attinghausen hoch aufs Brüsti, wo Sie einheimische Jäger auf eine Wanderung durch die traumhafte Urner Bergwelt mitnehmen. Karl Kempf und seine Jagdfreunde geben Einblicke in die einheimische Tier- und Pflanzenwelt und bringen Sie zu den besten Beobachtungsorten für Gämsen und Steinböcke. Auf der Rückreise locken das gemütliche Alpbeizli auf der Alp Grat oder das Berggasthaus Z`Graggen zu einem Zwischenhalt. Reine Marschzeit ca. 4 Stunden.

 

Kosten:

CHF 20.00 pro Person

CHF 10.00 Kinder

CHF 40.00 Familien mit Kindern

CHF 20.00 ein Elternteil und Kinder

 

Altersempfehlung: Für Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet

 

Jetzt anmelden

(Anmeldeschluss: Mittwoch, 23. August)


WEITERE ATTRAKTIONEN

Das Ausflugsgebiet Brüsti ist ideal für Familienabenteuer. Die Feuerstellen Nossenboden und Waldnacht laden zu Picknick, Spass und Spiel ein. Ein besonderes Vergnügen bietet der öffentliche Kinderspielplatz beim Berggasthaus Z'Graggen. Für fortgeschrittene Wanderer ist die Surenenwanderung vom Brüsti nach Engelberg ein wahres Highlight.


VERGÜNSTIGUNG SEILBAHN

Familienticket: Während dem 1. Familien-Alpenfestival und in den Monaten Juli und August fahren Kinder in Begleitung eines Erwachsenen gratis mit der Seilbahn Attinghausen - Brüsti.

Fahrzeiten und Preise Sommer 2017


ÜBERNACHTUNG

Auf dem Brüsti gibt es diverse Übernachtungsmöglichkeiten:

Berggasthaus Z`Graggen

Alpbeizli Alp Grat

Hotel Restaurant Krone